Nov
28

Gault & Millau

veröffentlicht 28. November 2017

  • Gault & Millau - 1

„Seit 700 Jahren ist die Familie Schmachtenberger im Weinbau tätig. Damit ist sie eine der ältesten Familien im Maindreieck, die sich mit dem edlen Getränk beschäftigen, seit dem 18. Jahrhundert in Randersacker. Als „klar und kräftig“ bezeichnet Markus Schmachtenberger seine Tropfen aus dem Jahrgang 2016. Nur sechs Weine hat er zur Verkostung eingereicht. Diese haben es alle ins Buch geschafft. Eine harmonische Auswahl ohne Ausreißer. Der Silvaner namens Caractère erfreute uns am meisten.“